Sie sind hier: GOURMETWELT INFOS Michelin - Gault Millau Info  
 GOURMETWELT INFOS
Gourmet-Infoseiten
Restaurant Top Ten Listen
Michelin - Gault Millau Info
Bier
Feinkost
Fleisch, Geflügel und Fisch
Essig & Öl
Käse -Maître Affinuer-
Kochschulen in Frankfurt, Europa & Übersee
Kochuntensilien und Geräte
Pasta, Reis, Kartoffel etc.
Salz, Pfeffer, Gewürze, Vanille
Salate, Gemüse, Kräuter
Soßen und Fonds
Schokolade-Pralinen-Gebäck
Wein
Wurst und Spezialitäten aus Deutschland

STERNE UND PUNKTE BEWERTUNGEN

Sterne - Punkte - Mützen

MICHELIN – GAULT MILLAU BEWERTUNGEN
-Die Bedeutung der Sterne, Punkte und Mützen

Jedes Jahr erscheinen neue Hotel- und Reiseführer von Michelin. Der „Rote Michelin“ ist der Guide für Restaurants und Hotels.
In der deutschen Ausgabe werden den Sternen bestimmte Beschreibungen zugeordnet:

Ein Stern: „Eine sehr gute Küche, welche die Beachtung des Lesers verdient“

Zwei Sterne: „Eine hervorragende Küche – verdient einen Umweg“

Drei Sterne: „Eine der besten Küchen – eine Reise wert“

Nach der aktuellen Ausgabe von 2011 des Restaurant- und Hotelführers gibt es in Deutschland neun Restaurants, die drei Sterne besitzen, 23 Restaurants mit zwei Sternen und 205 mit einem Stern.
Diese sind im Guide von Michelin aufgelistet.
Die Stadt mit den meisten Sterne-Restaurants ist Berlin mit 13 Sternen. Knapp dahinter liegen München (12 Sterne) und Hamburg (10 Sterne).

Neben dem „Roten Michelin“ gibt es außerdem noch den „Grünen Michelin“, bei dem es sich um einen allgemeinen touristischen Führer handelt.

Punkte oder „Mützen“ nach Gault Millau

Die zweite Auszeichnung, die in Deutschland mit am Höchsten zu bewerten ist, sind Punkte oder „Mützen“ nach dem Gault Millau.
Die bestmöglichste Punktzahl liegt bei 20 Punkten oder vier Mützen (in Österreich „Hauben“ genannt).
Die Bewertungskriterien ähneln stark denen des Guide Michelin. Bewertet werden die Qualität und Frische der Zutaten, die Kreativität und Qualität der Zubereitung, die geschmackliche Harmonie des Gerichts, die Garzeiten und letztlich die Präsentation der Gerichte.

Bedeutung der Punkte/Mützen

Erhält ein Restaurant null bis zehn Punkte gilt dies als mangelhaft. 13-14 Punkte stehen für eine sehr gute Küche.
Bei dieser Punktzahl bekommt das Restaurant gleichzeitig eine Mütze.
Für hohe Qualität und Kreativität gibt es 15-16 Punkte und zwei Mützen. 17-18 Punkte beziehungsweise drei Mützen bedeuten bestmöglichste Zubereitung und höchste Kreativität.
Das „non plus ultra“ (18,5-20 Punkte und vier Mützen) erhält ein Restaurant für eine „weltbeste“ Küche.

Quelle: http://www.worldsoffood.de

Mehr Infos:
mailto:info@mobilcook.de